Was ist ein Steuerberater?

posted am: 24 Mai 2018

Es handelt sich dabei um einen Berater für steuerrechtliche und betriebswirtschaftliche Fragen. Generell sind die Zugangsregelungen für den Beruf besonders streng. Der Beruf wird in Deutschland meist freiberuflich ausgeübt und macht ein Organ der Steuerrechtspflege aus. Somit dienen alle ausgeführten Tätigkeiten in der Steuerberatung der Steuerrechtspflege und damit einem Gemeingut der Gesellschaft. Die Aufgaben müssen in dem Beruf unparteiisch und unabhängig ausgeführt werden, da hier die strikte Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften von wichtiger Bedeutung ist. In einem gewissen Maße stellt die Steuerberatung dadurch eine Hilfeleistung in Steuersachen für den deutschen Staat dar. Gleichzeitig aber wird auch eine Hilfeleistung für die Parteien, Organisationen oder Institutionen dargestellt, welche steuerlich beraten werden. Grundsätzlich zählen die meisten Aufgaben in der Steuerberatung zu den Vorbehaltsaufgaben und dürfen aufgrund dessen nur von den dafür autorisierten Personen ausgeführt werden. 

Welche Aufgaben und Tätigkeitsfelder werden durch einen Steuerberater übernommen?   

Zunächst stellt die Beratung in der Steuersache ein wichtiges Tätigkeitsfeld des Steuerberaters dar. Hier werden die Mandanten in der optimalen Steuergestaltung, betrieblichen und privaten Rechtsverhältnissen und bei Rechtsformwechsel von Unternehmen beraten. Außerdem wird der aktive Dialog mit Behörden oder anderen steuerrechtlichen Institutionen gehalten. Dabei wird Rücksprache geführt, an Betriebsprüfungen teilgenommen, über Neuerungen im Steuerrecht informiert und es werden Steuerbescheide überprüft. Die Bearbeitung von Steuerangelegenheiten macht einen weiteren großen Anteil des Berufs aus. Hier werden vor allem Steuererklärungen erstellt, Steueranmeldungen durchgeführt sowie unterschiedliche Anmeldungen von steuerrechtlichen Anträgen ausgeführt. Einen weiteren Teil der Steuerberatung macht die Erstellung von Bilanzen aus. Hierzu zählen unter anderem die Erstellung von Kostenplänen sowie die Buchführung.   

Auch die Lohnbuchhaltung kann zu den unterschiedlichen Tätigkeiten gezählt werden. Liegen Strafsachen oder Bußgeldangelegenheiten vor, so kann ein Steuerberater, wie die Steuerberaterin Gertrud Kuiper, ebenfalls eine Vertretung darstellen. Die Rechte der Mandanten werden dabei gegenüber den Finanzgerichten und anderen steuerrechtlichen Institutionen durchgesetzt. Liegt eine Insolvenz vor, so kann durch die Steuerberatung eine Hilfestellung ausgehen. Darüber hinaus kann ein Steuerberater Unternehmen beraten, fremdes Vermögen verwalten oder auch im Beirat beziehungsweise im Aufsichtsrat sitzen. Da das Tätigkeitsfeld einer enormen Vielzahl entspricht, gibt es oftmals Steuerberater, welche sich nur auf einige Aufgaben spezialisieren. 

Warum lohnt es sich, auf die Steuerberatung zurückzugreifen?   

Generell lohnt sich die Anstellung einer Institution, welche in steuerlichen Fragen berät, da somit stets die Einhaltung des Rechts gewährleistet wird. Ab einer bestimmten Größe eines Unternehmens beziehungsweise ab einer bestimmten Größe einer Einkommensstruktur ist es außerdem nicht mehr einfach, einen Überblick über alle steuerrechtlichen Fragen zu besitzen. Hier wird also eine große Hilfestellung geleistet. Für Unternehmen ist die professionelle Steuerberatung allerdings gerade im Hinblick auf das Wachstum des Unternehmens interessant, welches dadurch gewährleistet wird und beschleunigt werden kann. Langfristig kann durch die Steuerberatung ebenfalls Geld eingespart werden.

Teilen

Durch eine gute Steuerberatung viel Geld sparen

Ich freue mich, dass ihr euch für meinen Blog zur Steuerberatung interessiert. Hoffentlich bietet dieser euch neue und wichtige Aspekte. Seine Steuererklärung selbst zu machen ist zeitintensiv und kompliziert. Schon der kleinste Fehler rächt sich dabei. Es dauert lange, bis man alle Unterlagen zusammen hat und mit dem Ausfüllen der unverständlichen Formulare beginnen kann. Deshalb habe ich mich dafür entschieden, dass ein Steuerberater meine gesamten Unterlagen bekommt und die Steuererklärung für mich macht. Er war schnell und hat diese fehlerlos hinbekommen. Zusätzlich durfte ich mich über eine hohe Rückzahlung durch das Finanzamt freuen. Mit diesem Geld habe ich mir gleich einen zusätzlichen Urlaub geleistet. Wie ich den richtigen Berater gefunden habe, erfahrt ihr hier, also schaut euch einfach auf meinem Blog um.

Archiv

letzte Posts